Teneriffa

Ich werde noch viel herum reisen, den ich habe bis lang kaum was von unserer Welt gesehen. Also Warum ist ‚Teneriffa‚ ein extra Punkt in meiner Story?

                   

Vor mehr als drei Jahren habe ich mich entschlossen mir ein Leben aufzubauen, von dem viele nur träumen können (wenn man nichts dafür macht). Damit ich möglichst schnell an mein Ziel komme habe ich Urlaub, Freizeit, Partys & sämtliche andere Ablenkungen überwiegend zurückgeschraubt. Ich habe mich vollkommen auf meine Ziele und mich fokussiert.

 

Mein Teneriffa Aufenthalt über zwei Monate (Juni + Juli) war das erst größere, was ich mir gegönnt habe. Und zusätzlich war es das erste mal, dass ich meine aufgebaute Freiheit zu spüren bekam!

 

Es ist wunderschön nicht nach 14 Tagen wieder zurück fliegen zu müssen, sondern so lange bleiben zu können, wie man lustig ist. Tatsächlich habe ich während meiner Reise mehr Geld verdient als mich die Reise gekostet hat.

Ich bin unheimlich dankbar für meine Entscheidung von vor 3 Jahren und noch dankbarer für alle Personen, die mit mir zusammen diesen Weg eingeschlagen haben!